Sigrid Schmidt

SGS Training und Ausbildung

Go Professional

Mit dem Divemaster Kurs beginnt Deine professionelle Karriere bei PADI.

Hier lernst Du einige Programme schon selbstständig (immer unter Supervision eines Tauchlehrers) durchzuführen und bei den Kursen den Tauchlehrer zu unterstützen.

Deine Fertigkeiten werden bis zur Perfektion weiterentwickelt und Deine theoretischen Kenntnisse werden auf das Tauchlehrer Niveau gehoben. Es ist der erste Schritt in ein komplett neues Gefühl des Tauchens und Du hast nun die Möglichkeit Deine eigenen Begeisterung an neue Schüler weiterzugeben.
Während dieses Kurses begleitest Du mich bei vielen Ausbildungen und lernst auch „hinter die Kulissen“ meiner Tauchschule zu schauen. Wie werden Ausbildungen geplant? Wie kann ich als Divemaster den Tauchlehrer unterstützen? Diese und viele weitere Fragen werden bei der intensiven Ausbildung bearbeitet. Wir haben keine typische Schüler/Lehrer Beziehung, sondern es findet ein Mentoring statt, bei dem Du als gleichwertiger Partner im Tauchen behandelt wirst.


Voraussetzungen für die Kursteilnahme:
Mindestalter: 18 Jahre
Ein Rescue Diver Brevet (oder ein gleichwertiges Brevet einer anderen Tauchorganisation)
Ein Kurs in Erster Hilfe (darf nicht älter sein, als 2 Jahre und kann auch bei mir absolviert werden)
Mindestens 60 geloggte Tauchgänge
Gesundheitserklärung und ärztliches Attest über die Tauchtauglichkeit (siehe Formulare)
Bei Kindern und Jugendlichen die schriftliche Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten

GoPRO col